Der studierte Lehrer kehrte 1989/90 von Berlin nach Franken zurück und wechselte zur gleichen Zeit vom Lehramt zur Musik. Sozialisiert durch Schlager der 1950er und 60er Jahre, dann aber aufgerüttelt durch die Beatles, Mitgliedschaften in oberfränkischen Beatbands (Vampires, Silhouettes) hat sich im Laufe der Jahre ein beträchtliches Repertoire an Liedern, Songs und Chansons angesammelt – von den Beatles, Bob Dylan bis Wolfgang Ambros.

Join our newsletter

Volutpat vel turpis nulla lorem sed semper. Aliquam sagittis sem libero viverra vehicula nullam ut nisl.

Related Posts

  • Wirtshaussingen mit David Saam

  • Vernissage mit Daniela Schreiber

  • Kabarett mit Klaus Karl Kraus

Leave A Comment